tas2580
Blog über Webentwicklung und Linux Server

HTML - <area>

Definiert einen Bereich innerhalb einer Bildkarte

Beispiel

<img src="bild.jpg" width="145" height="126" alt="Bild" usemap="#planetmap">

<map name="planetmap">
  <area shape="rect" coords="0,0,82,126" href="sonne.html" alt="Sonne">
  <area shape="circle" coords="90,58,3" href="mars.html" alt="Mars">
  <area shape="circle" coords="124,58,8" href="venus.html" alt="Venus">
</map>

Definition und Verwendung

Der <area> Tag definiert einen Bereich innerhalb einer Bild-Karte (eine Bild-Karte ist ein Bild mit anklickbaren Bereichen).

Das <area> -Element ist immer innerhalb eines <map> -Tags verschachtelt.

Hinweis: Das Attribut usemap im <img> -Tag stellt die Verbindung mit dem <map> name-Attribut des Elements her, und schafft eine Beziehung zwischen dem Bild und der Karte.


Browser Unterstützung

Chrome 1.0
Firefox 1.0
Safari 1.0
Opera 3.5
Edge 12.0
IE 4.0

Attribute

Attribute stellen zusätzliche Informationen über HTML-Elemente bereit. Attribute müssen immer in den öffnenden Tag geschrieben werden.

Attribut Wert Beschreibung
alt Text Gibt einen alternativen Text für die area an. Erforderlich, wenn das Attribut href vorhanden ist.
coords Koordinaten Gibt die Koordinaten des Bereichs an.
download Gibt an, dass das Ziel heruntergeladen wird, wenn ein Benutzer auf den Hyperlink klickt
href URL Gibt die Hyperlink-Ziel für den Bereich an.
hreflang language_code Gibt die Sprache der Ziel-URL an.
media media query Gibt an, welches Gerät die Ziel-URL für optimiert ist.
rel alternate author bookmark help license next nofollow noreferrer prefetch prev search tag Gibt die Beziehung zwischen dem aktuellen Dokument und dem Ziel-URL an.
shape default rect circle poly Gibt die Form des Bereichs an.
target _blank _parent _self _top Frame Name Gibt an, wo die Ziel-URL geöffnet wird.
type media_type Gibt den Medientyp der Ziel-URL an.

Der <area> Tag verwendet Globale HTML Attribute.